Drucken

Das Buch „Investitionsrechnung“ von Erwin Staehlin, Rainer Suter und Norbert Siegwart ist eines der umfassendsten und anspruchsvollsten Lehrmittel im deutschsprachigen Raum im Fachbereich „Investitionsrechnen“. Es überzeugt durch einen gut strukturierten Theorieteil sowie mit zahlreichen Aufgabenstellungen aus der Praxis. Als eines von wenigen Lehrbüchern nimmt das Lehrbuch auch Bezug auf die Anwendung von statistischen Methoden bei Unsicherheit und auf Steuereffekte. Selbst die Berücksichtigung von Inflationsraten bei Investitionsprojekten in Schwellenländern findet ihre Berücksichtigung. Das Buch eignet sich daher nicht nur für die Ausbildung auf Hochschulstufe, sondern auch für die Ausbildung von Praktikern im Rahmen der Höheren Kaufmännischen Berufsbildung wie beispielsweise eidg. dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling.